Bali 4.1 ROXY (2019)
Capo d Orlando, Sizilien , Italien

Katamaran, Baujahr: 2019, Capo d'Orlando Marina, Capo d Orlando, Modell: Bali 4.1 ROXY ROXY, Kabinen: 4, Toiletten: 4 + 1 skipper toilet, Kojen: 9. Die Yacht ist mit Standard-Charterausrüstung ausgestattet, darunter Autopilot, elektrische Ankerwinde, Bimini-Top, Sprayhood, GPS-Plotter, Echolot, Windsensor, Log, Beiboot, Wi-Fi.


Standardausrüstung – Highlights

Zusatzkosten Beinhalten
Zusatzleistungen
100,00 €
150,00 €
650,00 €
15,00 €
350,00 €
100,00 €
30,00 €
20,00 €
200,00 €
50,00 €
150,00 €
250,00 €
50,00 €
100,00 €
Kaution
4.000,00 €

Die Kaution bezeichnet eine Summe, die als Sicherheit hinterlegt und zurückgezahlt wird, wenn die Yacht ohne Schäden und im gleichen Zustand wie bei der Übergabe zurückgebracht wird. Bei Übernahme der Yacht hinterlegt der Kunde beim Stützpunkt eine Kaution. Der Stützpunkt verpflichtet sich dazu, dem Kunden diese Kaution in voller Höhe zurückzuerstatten, wenn er die Yacht unbeschädigt und zum vereinbarten Zeitpunkt zurückgibt. Falls der Kunde dem Stützpunkt die Yacht beschädigt zurückgibt und die durch den Schaden verursachte Kosten höher als der Betrag der hinterlegten Kaution sind, verliert der Kunde das Recht auf Rückerstattung der Kaution. Wenn die Kosten der verursachten Schäden an der Yacht jedoch geringer als der Betrag der eingezahlten Kaution sind, wird der Schaden in voller Höhe aus der Kaution beglichen, während der restliche Betrag dem Kunden zurückerstattet wird. Die Kaution kann theoretisch auf verschiedene Weisen hinterlegt werden – in Bargeld, mit Kreditkarten, Reiseschecks oder durch Banküberweisung. Die Charteragentur bietet jedoch gewöhnlich nur die Möglichkeit der Bezahlung mit Bargeld oder Kreditkartenslips. Einige Stützpunkte in Kroatien akzeptieren keine Kreditkartenslips von American Express. Der Kautionsbetrag hängt vom Wert der Yacht ab. Wenn die Yacht für eine Regatta gechartert wird, wird der Betrag der Kaution üblicherweise verdoppelt.

Buchungsprozess

Alle Preise im Angebot sind in EUR angegeben. Transitlog und Endreinigung werden in den meisten Fällen bei Übernahme der Yacht unmittelbar beim Personal des Charterstützpunkts bezahlt. Die Kaution kann theoretisch auf verschiedene Weisen hinterlegt werden – in bar, mit Kreditkarte, mit Reiseschecks oder per Banküberweisung, aber die Charteragenturen bieten zumeist nur die Möglichkeit einer Hinterlegung in bar oder mit Kreditkarte. Manche Charterbasen akzeptieren keine American Express-Karten. Bei Buchungsbestätigung werden 50 % des Charterpreises fällig, der Rest vier Wochen vor Charterantritt.

Standort
Capo d Orlando
Bootshersteller
Schiffstyp
Bali 4.1 ROXY
Anzahl der Kojen
Zugelassene Personenanzahl
Anzahl Kabinen
4
Baujahr
2019
Chartertyp
Treibstofftank/Süßwassertank
/ liters
Antriebs-Typ
Motor/Motorstärke
/
Air Conditioning Cabins
Autopilot
Barbecue
Barometer
Binoculars
Blankets
Bluetooth case
Boat cleaning kit
Charts
Clock
Cockpit cushions
Compass
Convertible saloon table
Cushions
Cushions
Dinghy
Dock cable connection
Electric bilge pump
Electric wc
Electric windlass
Fuel container
Full battened main sail
Furling genoa
GPS plotter
Generator
Inverter
Kitchen equipment
Lazy bag
Life line
Manual bilge pump
Mooring equipment
Pillows
Pilot book
Portable VHF radio
Portable compass
Pump for dinghy
Radar deflector
Safety equipment for 10 people
Shower outside
Skipper toilet
Solar panels
Sprayhood
Tender and outboard 10 HP
VHF radio
Watermaker 12V
Wind indicator
Copyright @2018 Made with By Revoloop. All Rights Reserved