Buchung

16.11.2019.

Buchung

Es ist am besten, die Schifffahrt vor dem Einschiffen zu planen...

Es ist am besten, die Schifffahrt vor dem Einschiffen zu planen, weil Ihnen das einen guten Törn ermöglicht. Im Bezug auf die Erfahrung der Crew, des Skippers und die Wünsche, soll man über die Antworten auf folgende Fragen nachdenken – was für ein Schiff es sein soll, wie alt und aus welchem Stützpunkt es sein soll usw.

Wann soll man eine Segelyacht buchen?

Die Buchungszeit der Segelyacht beeinflusst den Charterpreis sehr. Frühbuchungen ermöglichen Preisnachlasse von 25% bis 30% sowie die Möglichkeit zur Auswahl des gewünschten Segelyachtmodells und des gewünschten Gewässers auf dem Sie herumkreuzen wollen. Frühbuchung bezeichnet die Reservierung der Segelyachten bis zum 31.01.

Die meisten Buchungen finden nach diesem Termin statt. Dann betragen die Preisnachlasse von 5% bis 20%. Am riskantesten ist die Last Minute Buchung. Unter der Last Minute Buchung versteht man die Reservierung einer Segelyacht eine Woche vor der Abfahrt. Natürlich können Nachlässe von 5% bis 20% erzielt werden. Es ist jedoch möglich, dass Sie das passende Schiff nicht finden werden, deshalb sollen Sie in diesem Buchungszeitraum besonders anpassungsfähig sein und eine Segelyacht akzeptieren, die Ihnen zur Verfügung steht.

Was für eine Segelyacht sollen sie auserwählen?

Wie viele Personen werden auf der Segelyacht sein? Gehören zu den Crewmitgliedern Familien mit Kindern, Paare, die in der gleichen Kabine sein können oder Personen, die Kabinen nur für sich selbst brauchen? Brauchen Sie einen Skipper oder nicht? Im Prinzip gilt die allgemeine Aufteilung: Die Segelyachten sind für einen Familienurlaub, für Gruppen, für Natur-und Windliebhaber geeignet, außerdem ermöglichen Sie einen großen Komfort. Der Kraftstoffverbrauch ist minimal. Katamarane sind Komfortschiffe, die ideal für größere Crews sind. Motoryachten chartern solche, die schnelle Schifffahrten mögen und die viele Reiseziele sehen wollen. Der Kraftstoffverbrauch ist im Verhältnis zu den Segelyachten größer. Die Segelyachten mit der Crew ermöglichen einen sorglosen Törn, außerdem können Sie sich völlig entspannen. Die Crew kümmert sich um Sie.

Ältere/neuere Segelyacht?                                                                                   

Vielleicht ist die beste Antwort auf diese Frage – eine gut erhaltene Segelyacht mit einer funktionsfähigen Ausstattung. Das hängt natürlich am meisten von den Angestellten der Charterbasis sowie von den Finanzmöglichkeiten des Eigentümers ab. Dank den Rückmeldungen unserer Klienten wird Ihnen unser Agent mit Ratschlägen bezüglich der Auswahl der Segelyacht helfen.

 

Informationen und Buchungen
Tel:  00 385 91 5730297
e-mail: info@macrocruise.com

Beste Angebote direkt in Ihren Posteingang.